tag_patientensicherheitKVWL Seminar – Internationaler Tag der Patientensicherheit – Gemeinsam gegen Krankenhauskeime – Gefährlichen Bakterien auf der Spur

Für Bürgerinnen und Bürger sowie Ärzte und Praxispersonal

Patienten erwarten in der medizinischen Behandlung heute zu Recht eine hohe Versorgungsqualität. Patientensicherheit spielt daher eine immer wichtigere Rolle.

Patientensicherheit ist aber von vielen verschiedenen Faktoren abhängig. Der diesjährige Tag der Patientensicherheit ist dem überaus wichtigen Thema Medikationssicherheit gewidmet.

Menschen leben heutzutage bei guter Lebensqualität immer länger. Das ist nicht zuletzt einer in aller Regel sehr guten medizinischen Versorgung zu verdanken. Hier kommt es häufig zum parallelen Einsatz vieler verschiedener Arzneimittel.

Neben der Vermeidung von Medikationsfehlern, z. B. der Gabe eines falschen Medikamentes oder einer falschen Dosierung steht hier insbesondere auch die Auswahl des „richtigen“, also zur Indikation passenden Arzneimittels, im Mittelpunkt.

Gerade bei der Infektionsbehandlung ist die erregergerechte Auswahl des Antibiotikums von größter Bedeutung, um die Entwicklung von resistenten Erregern zu verhindern.

Termin

Samstag, den 17. September 2016

von 10 bis 14 Uhr

Ort:Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Fortbildungspunkte:beantragt

Kosten:kostenlos

Einladung / Flyer

Flyer Tag Der Patientensicherheit 2016 END
Flyer Tag Der Patientensicherheit 2016 END
Flyer_Tag der Patientensicherheit_2016_END.pdf
0.7 MiB
1 Downloads
Details