Praxis und Tagesklinik
für Internistische Onkologie und Hämatologie
Dr. med. Ludger Heflik
Till-Oliver Emde

Springstr. 24
45657 Recklinghausen

Telefon: 02361 / 90427-0
Telefax: 02361 / 90427-99

Ab Montag, den 27.5.2019, findet sich unsere Praxis an der neuen Adresse

Am Stadion 9, 45659 Recklinghausen

Dr-Ludger-Heflik_IIFacharzt für Hämatologie und Internistische Onkologie, Innere Medizin

Till-Oliver-Emde_IIFacharzt für Innere Medizin, Schwerpunkt Hämatologie und Internistische Onkologie

Fachärztin für Innere Medizin

 

Zusatzbezeichnung: Sozialmedizin

Fachärztin Innere Medizin und (SP) Hämatologie und Onkologie

 

Zusatzbezeichnung: Medikamentöse Tumortherapie, Palliativmedizin

Sprechzeiten
Montag 10:00 bis 16:00
Dienstag 10:00 bis 16:00
Mittwoch 10:00 bis 14:00
Donnerstag 10:00 bis 16:00
Freitag 10:00 bis 14:00

 

Leistungen

Spektrum medikamentöser Behandlung

Unser therapeutisches Angebot umfasst alle bösartigen Erkrankungen des Blutes, des Knochenmarks, des Lymphsystems sowie so genannte solide Tumore aller Organe.

  • Bösartige Blut- und Knochenmarkerkrankungen
  • Bösartige Lymphknotenerkrankungen (maligne Lymphome)
  • Solide Tumoren aller Organsysteme
  • Bösartige Blut- und Knochenmarkerkankungen (Leukämien, Myelodysplastische und myeloproliferative Syndrome)
  • Bösartige Lymphknotenerkrankungen (Maligne Lymphome)
  • Solide Tumoren aller Organe (z.B. Brustkrebs, Darmkrebs, Prostatakrebs, Nierenzellkrebs, Lungenkrebs, Bauspeichel-drüsenkrebs, Magenkrebs)

Medikamentöse Tumortherapie im Enzelnen

  • Chemotherapie intravenös (über Armvene oder über zentralvenösen Port), teilweise über tragbare Pumpen
  • Chemotherapie oral (in Tablettenform) und subcutan (Spritzen unter die Haut)
  • Antihormontherapie (z.B. Implantation von LH-RH-Agonisten)
  • Immuntherapie (z.B. Interferon, Interleukine)
  • Applikation von sog. monoklonalen Antikörpern (z.B. Mabthera, MabCampath, Herceptin, Avastin, Erbitux, Vectibix)
  • Applikation von Bisphosphonaten (z.B. Bondronat, Zometa, Aclasta)
  • Transfusion von Blut und Blutbestandteilen
  • Substitutionstherapie bei Immundefekten (Immunglobuline)
  • Einleitung häuslicher Therapiemaßnahmen (Homecare)
  • Schmerztherapie

Verlaufskontrolle und Nachsorge

  • Internistischer Ganzkörperstatus
  • Ultraschall
  • Hämatologisches Sofortlabor (Differentialblutbild)
  • Knochenmarkpunktion
  • Knochenmarkbiopsie
  • Analysen der Blutgerinnungsparameter
  • Klinisch-chemische Blutanalytik
  • Tumormarkerbestimmung
  • Langzeitbeobachtung zur Erfassung von späten Nebenwirkungen

Patienten und Ärzte veräppen sich !
Damit Sie den Draht zu Ihrer Praxis immer dabei haben: App zum Doc
Kostenlos aus dem Internet runterladen. Zu finden im Apple- und Google-Store unter appzumdoc.
Fügen Sie unsere Praxis Ihrer Ärzteliste hinzu: Scannen Sie dazu einfach diesen QR-Code

Praxis

v

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Ergänzende Hinweise gemäß § 6 Teledienstgesetz (TDG):

Mitglied der Ärztekammer Westfalen-Lippe (ÄKWL), Münster
www.aekwl.de

Geltende Berufsordnung der Ärztekammer Westfalen-Lippe, Münster
www.aekwl.de/public/recht/

Aufsichtsbehörde:
Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL), Dortmund
www.kvwl.de

Die Berufsbezeichnung Arzt wurde in Deutschland erworben.